Die Niederlande befinden sich aufgrund des Coronavirus immer noch in einem Lockdown. In der vergangenen Periode hat der Keukenhof alle Vorbereitungen getroffen, um den berühmten Blumenpark öffnen zu können. Der Keukenhof ist schon seit langem mit verschiedenen Regierungsbehörden im Gespräch und ist überzeugt, dass der Blumenpark für die Besucher auf sichere Weise geöffnet werden kann.

Bedauerlicherweise wurde dem Keukenhof am 10. März mitgeteilt, dass er trotz aller getroffener Maßnahmen am 20. März nicht für den Besuchern geöffnet werden darf. Die Tatsache, dass der Keukenhof in diesem Jahr erneut nicht öffnen darf, ist für alle Beteiligten eine große Enttäuschung.

Sobald die Möglichkeit der Öffnung besteht, wird der Keukenhof öffnen. Der Park blüht bereits wunderschön und steht für die Besucher in den Startlöchern. Natürlich werden Sie in naher Zukunft viel Keukenhof im Fernsehen und in den sozialen Medien sehen.

Wir freuen uns, Sie begrüßen zu dürfen im Keukenhof.

Häufig gestellte Fragen Verschoben öffnung

190416LLT7040
Wird der Keukenhof am 20. März eröffnet?
Bedauerlicherweise wurde dem Keukenhof am 10. März mitgeteilt, dass er trotz aller getroffener Maßnahmen am 20.März nicht für den Besuchern geöffnet werden darf. Sobald die Möglichkeit der Öffnung besteht, wird der Keukenhof öffnen.
Wird der Keukenhof später im frühjahr eröffnet?
Sobald die Möglichkeit der Öffnung besteht, wird der Keukenhof öffnen. Der Park blüht bereits wunderschön und steht für die Besucher in den Startlöchern.
Was sind die Konsequenzen für den Keukenhof?
Der Keukenhof ist das internationale Schaufenster des Gartenbaus. In Zusammenarbeit mit 700 Blumenzwiebel- und Blumenfirmen bildet der Keukenhof das Schaufenster der Niederlande.Es ist die Holändische Ikone , die jedes Jahr von mehr als einer Million Menschen besucht wird. Wir organisieren den Keukenhof zusammen mit vielen Partnern und arbeiten auch nah mit dem internationalen Tourismus zusammen. Die Tatsache, dass der Keukenhof in diesem Jahr erneut nicht öffnen darf, ist für alle Beteiligten eine große Enttäuschung. Der Keukenhof ist schon seit langem mit verschiedenen Regierungsbehörden im Gespräch und ist überzeugt, dass der Blumenpark für die Besucher auf sichere Weise geöffnet werden kann. Der Keukenhof sollte in diesem Jahr nur noch als Wanderpark öffnen, in dem die Besucher den Tulpenpark unter freiem Himmel genießen können. Alle Gebäude bleiben geschlossen, nur eine begrenzte Personenanzahl ist erlaubt. Tickets sind nur online im Voraus pro Zeitfenster zu bestellen und mechanische Tore sind installiert, damit die Besucher den Park ohne Körperkontakt mit anderen Menschen betreten können. Keukenhof ist eine Organisation, die auf die Abhängigkeit von Natur und internationalen Entwicklungen vorbereitet ist. Wir reagieren jetzt so schnell wie möglich auf diese neue Situation. Die langfristige Kontinuität des Keukenhofs ist nicht gefährdet.

Häufig gestellte Fragen Tickets

190415LLT4881
Kann ich Tickets von www.keukenhof.nl stornieren?
Sie haben die Möglichkeit, Ihre Tickets über den Link in Ihrer Buchungsbestätigung auf einen anderen Termin umzubuchen. Wenn Sie nicht umbuchen möchten, senden Sie eine E-Mail an info@ticketcounter.nl, um eine Stornierung und Ruckerstattug zu beantragen.
Ich habe Tickets von ein andere Reiseveranstalter. Kann ich stornieren?
Dazu müssen Sie sich an den Reiseveranstalter wenden. Suchen Sie auf der Website, auf der Sie Ihre Tickets gekauft haben, nach Kontaktdaten.

Häufig gestellte Fragen Aktivitäten

180420LLT1455
Kann ich in Fahrräder mieten?
Nein, bis auf weiteres ist es nicht möglich om Fahrräder zu mieten.
Kann ich bei dem Park eine Rundfahrt entlang der Blumenfelder machen?
Neinbis auf weiteres ist eine Rundfahrt entlang der Blumenfelder nicht möglich.